Rezepte

Double Choc Cupcakes

Double Choc Cupcakes

Oder auch: Wie werde ich übrig gebliebene Osterschokolade los? :D Ich musste mal meinem Ostervorrat zuleibe rücken, daher dieses abgeänderte Rezept ;) Guten appetit!

Zutaten:
3 EL Margarine
12 Mini-Schokoeier
200g Mehl
70g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
3 EL Kakaopulver
2 TL Backpulver
Salz
2 Eier
150ml Milch
1TL Zimt

Zubereitung:
In einer Schüssel Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz, Kakaopulver, Backpulver und Zimt mischen. In einer zweiten Schüssel Milch, Eier und geschmolzene Butter vermengen. Dann beide Mischungen erneut mischen „|D
Den Teig in die mit Förmchen vorbereitete Form füllen, sollte für 12 Muffins reichen ;) Und dann kommt das geniale an der Sache: die Mini-Schokoeier auswickeln und in jeweils einen Muffin drücken.
Dann bei 180°C im vorgeheizten Backofen bei 20-25 Minuten backen. Uuuuund fertig :D

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar!

:) 
:D 
;) 
:( 
._. 
o_O 
X_x 
^^* 
:heart: 
:love: