Crafting

Weihnachtskarte II

Weihnachtskarte
[Cardstock in rot (Tchibo), Scrapbooking-Papier mit Christsternen (Zeichencenter Ebeling), Embossingpulver in weiß (.idee), rote Stempelfarbe (ColorBox), Reliefsterne (.idee), golden geprägtes Papier (ALDI), cremefarbener Cardstock (ALDI), Stempelset „Wünsche zum Fest“ (Stampin up!), Textstempel (noname, gibts z.B. hier)]

Hallo ihr Lieben :) Ich bastle seit mittlerweile drei Jahren die Weihnachtskarten, die ich versende, selbst. Dieses Jahr sind es 15 Karten für mich (und noch drei für meine Mama), die an Freunde, Zeichner und Blogger versendet werden :love: Dabei halte ich mich nicht an ein Design für alle, sondern bastle meist drauf los. Wenn mir dann ewas gut gefällt, wird das gegebenenfalls nochmal reproduziert, wie es bei diesem „Modell“ hier der Fall war :D Ich liebe Christsterne total, eine wundervolle Blume in der Weihnachtszeit!

Eine dieser Karten bekommt übrigens im Laufe der Woche die liebe Nadine, die ein tolles Gewinnspiel laufen hat (wobei sie so oder so zu Weihnachten auf der Blogger-Karte-schreiben-Liste stand :D). Falls ich gewinnen würde, würde ich mich für das Set „Show and tell“ entscheiden :love:

Weihnachtskarte

8 Kommentare

  • Reply
    Dania
    15 Dezember, 2014 at 20:17

    Sehr süß! Es ist eh immer schöner und persönlicher, wenn man etwas selber macht! :) LG

  • Reply
    Vintagemädchen
    16 Dezember, 2014 at 10:14

    Ich finde handgeschriebene Post wunderbar. Nicht vergleichbar mit Email, Facebook und Co.
    Wenn dazu die Karten noch handgemacht sind, sieht man, dass sie von Herzen kommen. <3

    Wirklich schön!
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Basteln und wunderbare Weihnachten :)

    Victoria
    http://vintagemaedchen.de/

  • Reply
    Mary
    16 Dezember, 2014 at 11:19

    Ohh wie schön,

    ich freue mich immer besonders wenn ich selbst gebastelte oder selbstgestaltete Karten bekommen, ebal ob zu Weihnachten oder Geburtstag. Die sind schon etwas Besonderes. Deine sind ausgesprochen hübsch.

    Liebe Grüße
    Mary

    PS:Schau doch mal auf meinem Blog vorbei da gibt es bis zum 22.12 1 von 3 Büchern zu gewinnen

    http://marylouloves.blogspot.de/

  • Reply
    Sabienes
    16 Dezember, 2014 at 16:21

    Ich liebe es zwar, handschriftliche Weihnachtsgrüße zu versenden, aber ich kaufe mir dafür immer irgendwelche Weihnachtspostkarten.
    Jetzt wo ich dein Kunstwerk gesehen habe, fühle ich mich irgendwie unwürdig ;-)
    LG
    Sabienes

  • Reply
    Sarah Maria
    16 Dezember, 2014 at 17:32

    Sehr hübsch! <3
    Ein selbst gebastelter Weihnachtsgruß ist natürlich doppelt schön…. Ich bin nur leider total unbegabt, was so etwas angeht. Umso mehr bewundere ich da andere für ihr Können. :)

  • Reply
    Ella
    16 Dezember, 2014 at 23:04

    Wow, die Karte ist echt schön geworden! Selbstgemachte Karten sind viel persönlicher. Meine Freundin hatte mal eine für mich gemacht, wo sie verschiedene Bilder von uns als Collage drauf gemacht hat :)

    LG Ella vn
    http://www.whatellaloves.blogspot.de

  • Reply
    Suzu
    17 Dezember, 2014 at 18:45

    Schöne Karte! :) Der Textstempel ist auch toll! Fehlt mir noch in meiner Sammlung. Nein… ich… darf… nicht… Hab die letzten Monate schon so viel Geld ausgegeben für Bastelzeugs und die Sale-a-bration steht auch wieder vor der Tür… uah~~

  • Reply
    Nika
    17 Dezember, 2014 at 22:18

    Sehr sehr schöne Karte! Und vielen Dank für den Link zum Stempel!!

    LG, Nika

  • Schreibe einen Kommentar!

    :) 
    :D 
    ;) 
    :( 
    ._. 
    o_O 
    X_x 
    ^^* 
    :love: