Fotografie

moments in pictures #37

Hallo ihr Lieben! :) Das letzte Mal, als ich versucht habt, ein Tier zu fotografieren, ist ja schon eine Weile her. Das war nämlich irgendwann um Weihnachten letzten Jahres mein Katerchen, kurz bevor er eingeschläfert werden musste. Vor ein paar Wochen hatten wir aber den Hund der Freundeltern in Pflege. Mein Lieblingshund, wie ich ihn immer nenne :)

Es handelt sich um einen Cocker Spaniel, der allerdings recht groß für seine Rasse ist (ich tippe auf circa 50cm Widerristhöhe…). Ein ganz liebes Kerlchen, der allerdings viel Aufmerksamkeit möchte. Da wir ihn übers Wochenende in Pflege hatten, konnten wir ihm die aber natürlich auch geben *tihi* Dank gutem Wetter habe ich ihn mit in den Garten zu meiner Mama genommen, wo auch die folgenden Fotos entstanden sind. :love:

Cocker Spaniel
Cocker Spaniel
Cocker Spaniel
Cocker Spaniel
Cocker Spaniel
Cocker Spaniel

Die paar Tage mit Hund haben mir gezeigt, dass ich mich grundsätzlich irgendwann mit einem Hund durchaus anfreunden könnte, momentan allerdings zu wenig Zeit für solch ein Tier habe. Der Freund will dann ja gern einen Rauhaardackel, ich finde allein vom Aussehen her die Australian Shepherds oder einen Husky toll, wobei mir klar ist, dass so ein Hund seeeehr viel Auslauf benötigt. Daher wirds dann irgendwann wohl wirklich ein Dackel ;)

Habt ihr Hunde? Oder wollt ihr irgendwann mal einen Hund halten? :love:
Ich freue mich auf eure Erfahrungen!

2 Kommentare

  • Reply
    Melanie
    17 Mai, 2016 at 12:36

    Das Schnutenbild ist besonders schön. Ich liebe ja Hundenasen.
    Ich hatte bisher 2 Hunde. Momentan kann ich genau wie du allerdings nicht die Zeit für einen Hund aufbringen, die er braucht.
    Deshalb habe ich auch zwei kleine Hamsternasen (natürlich getrennt) ;)

    Mein Traaumhund irgendwann einmal ist entweder ein riesengroßßer Mischling oder eine Dogge :)

  • Reply
    nici
    17 Mai, 2016 at 21:09

    Ach wie süß ^^….
    Ich hatte mal einen SpitzSchäferhund. Bei meinem Auszug aus dem Elternhaus, wollten sie aber unbedingt meine kleine Maus behalten. Damit sie etwas von mir haben. Aber ich bin ganz froh darüber. Es geht ihr gut, sie wird verwöhnt und ist selten mal für 2-3 Stunden alleine. Bei mir wäre sie schon öfters mal über eine längere Zeit alleine…

    Super süße Bilder.

    liebe Grüße

  • Schreibe einen Kommentar!

    :) 
    :D 
    ;) 
    :( 
    ._. 
    o_O 
    X_x 
    ^^* 
    :love: