Daily Things Projekte & Challenges

Want to read ~ last days 2016

want to read
Auf den Fotos seht ihr nur einen Teil der Bücher dieser Challenge,
da einige bei meiner Mama daheim sind und ich einige auf dem Kindle lesen werde.

Hallo ihr Lieben! :) Momentan habe ich superviel zu tun und kann auch noch nicht garantieren, ob es wie gewohnt bis Mitte November drei Artikel pro Woche geben wird. Wenn also mal keiner kommt, wundert euch nicht. Wieso weshalb warum werde ich zu gegebener Zeit bekannt geben ;)

Heute jedoch gibt es einen neuen Artikel! Und zwar habe ich bei der lieben Alina von AWAYFROMHERE von einer netten Aktion gelesen, die ich ganz toll fand :) Und zwar geht es darum, dass man eine Leseliste bzw. einen SUB mit Büchern erstellt, die man bis zum Ende des Jahres gelesen haben möchte. Ich habe da auch noch einige Dinge offen, auf die ich suuuuper gespannt bin und zeige euch daher heute mal meine Liste. Einige Bücher sind tatsächlich noch vom letzten SUB (in VLOG-Form) drauf. Woran das liegt, kann ich gar nicht so genau sagen, eigentlich bin ich auf alle Bücher supergespannt. Mal schauen, wie es bis zum Ende des Jahres so weiter läuft. Ich halte euch auf dem Laufenden :love:

– lese ich gerade
– fertig gelesen

Reihen (Anfangs- & Schlussbände)

Die Stürme des Zorns (Sturmlichtchroniken IV) von Brandon Sanderson
Der vierte Band einer noch nicht abgeschlossenen Reihe. Ich habe in den Sommerferien die ersten beiden Bände erneut und den dritten zum ersten Mal gelesen. Dann waren die Ferien vorbei und ich habe mich nicht mehr an so ein dickes Buch heran getraut. Ähm ja ;) Auf jeden Fall ein Plan für die Winterferien!

Der Verräter (Krosann-Saga Band VI) von Sam Feuerbach
Auf den Abschluss der Reihe bin ich sooooo gespannt! Ich hatte euch zum ersten Band schonmal ein Review geschrieben und fand auch die Folgebände echt toll. Da bleibt zu hoffen, dass auch das Ende gut wird. Ich habs bisher einfach noch nicht gelesen, weil es dann vorbei ist *seufz* Wisst ihr, was ich meine? :(

Blutfluch (The Hollows XIII) von Kim Harrison
Auch hier ein Abschlussband – und genau das ist es, was mich daran hindert, ihn zu lesen… ich fand die Reihe überwiegend wirklich großartig und finde es sehr schade, dass sie nun ein Ende findet. Ich bin sehr gespannt, wie die ganzen Handlungselemente am Ende zusammenfinden und ob Rachel und Trent am Ende zusammenbleiben oder nicht. Auch hier sind es ziemlich viele Seiten, also wie gemacht für kalte Wintertage, eingekuschelt auf dem Sofa!

want to read

Lady Midnight (The Dark Artifices I) von Cassandra Clare
In diesem Jahr habe ich ja bereits die gesamte Mortal Instruments Reihe und die Infernal Devices Reihe gelesen. Die neue Reihe heißt Dark Artifices und wird wohl auch drei Bände haben. Es spielt nach der Geschichte um Jace und Clary, trotzdem tauchen sie – hoffe ich – manchmal noch auf :love: Mit 832 Seiten ist es das dickste Buch auf meinem SUB, das werde ich vermutlich in meinen Winterurlaub nach Dänemark mitnehmen :)

Schicksalstocher (Order of Darkness I) von Philippa Gregory
Der erste Band einer mehrteiligen Reihe, auch ein Geschenk. Der Klappentext klingt super und auch die Thematik und das Genre gefallen mir – obwohl ich sonst eher selten historische Romane lese. Ein eher dünnes Buch im Gegensatz zu einigen anderen auf dem SUB, das nehme ich auch gern mal mit ins Fitnessstudio :D

Todeskreis (Die fünf Tore I) von Anthony Horowitz
Hier handelt es sich um den Beginn einer mehrteiligen Reihe. Ich habe den ersten Band geschenkt bekommen. Eigentlich ist es nicht so ganz mein Genre, aber der Klappentext gefällt mir gut, sodass ich mich wenigstens daran versuchen möchte.

want to read

Einzelbände

Regenbogentänzer von Nicole Walter
Auch ein Buch, das ich in der letzten Zeit geschenkt bekommen habe. Eine sehr sensible Thematik, aber allein das Cover spricht mich so sehr an, dass ich das Buch auf jeden Fall lesen möchte :) Die Charaktere wirken schon vom Klappentext her sehr liebevoll ausgearbeitet, die Geschichte erinnert mich an die Bücher von Catherine Ryan Hyde, von denen ich euch ja schon einige rezensiert habe.

Das Bernsteinteleskop von Philip Pullman
Und das letzte Buch auf meiner Liste. Die ersten beiden Bände (die nicht direkt zusammen hängen), habe ich schon vor einer Weile gelesen. Während ich den goldenen Kompass toll fand, habe ich mich mit dem magischen Messer sehr schwer getan, weshalb das Bernsteinteleskop immer noch unangetastet ist. Das soll sich bis zum Ende des Jahres (hoffentlich) ändern :)

So, das waren nun acht Bücher, die ich in den nächsten neun Wochen bis zum Jahresende lesen möchte. Ich weiß noch nicht, ob ich alle Bücher schaffen werde, da auch sonst noch einiges ansteht, aber im Winter hat man auf jeden Fall mehr Gelegenheiten zum Lesen als im Sommer ;)

Wenn ihr Interesse an einem Review zu einem der Bücher habt, gebt mir gern Bescheid!
Und auch über Buchtipps freue ich mich immer sehr :love:

4 Kommentare

  • Reply
    Anni
    31 Oktober, 2016 at 10:41

    Oh Gott Lady Midnight war einfach so perfekt. Ich habe es im Oktober gelesen und hab sicher nur 2 Tage gebraucht, weil ich es nicht weglegen konnte. Ein wirklich super Story :)
    Ansonsten kenne ich leider keines der Bücher, aber dann kann ich da mal recherchieren

    Liebe Grüße
    http://hydrogenperoxid.net/blog/

  • Reply
    Diana
    1 November, 2016 at 11:28

    „Der Regenbogentänzer“ muss ich mir unbedingt näher ansehen, das Cover ist so wunderschön ♥

  • Reply
    dahi.
    5 November, 2016 at 16:22

    ich habe dieses jahr noch kein einziges buch durchgelesen :/ eine schande eigentlich … allerdings wurden 3 angefangen. mit einem bin ich auch fast fertig. schick mir motivation XD

    lg
    dahi

  • Reply
    want to read ~ LBM Spring Edition - Himmelsblau.org
    3 August, 2017 at 20:38

    […] und habe deshalb für euch heute eine kleine SUB-Übersicht, ähnlich wie ich sie schon mal im letzten Jahr gezeigt […]

  • Schreibe einen Kommentar!

    :) 
    :D 
    ;) 
    :( 
    ._. 
    o_O 
    X_x 
    ^^* 
    :love: