Blogging Tips Crafting

[Blogging Tips] Unsichtbare Schrift mit Photoshop

Unsichtbare Schrift Photoshop

Hallo ihr Lieben! Der letzte Beitrag zur Rubrik [Blogging Tips] ist Ewigkeiten her, als Letztes habe ich euch die Seite Squarelovin‘ vorgestellt :) Heute geht es um ein anderes Thema, nämlich Bildbearbeitung! Um genau zu sein, geht es darum, ein Bild mit einer Schrift zu versehen, die vor einem weißen (oder beliebig andersfarbigen…) Hintergrund liegt und diesen durchsichtig erscheinen lässt, sodass man das dahinter liegende Foto erkennen kann. Ich finde den Effekt absolut genial :D Also habe ich vor einiger Zeit danach gegooglet und keine Seite gefunden, die mir anschaulich erklärt, wie ich das hinbekomme. Nachdem ich mehrere (!) Anleitungen gelesen habe, hat es dann zum Glück doch geklappt ;) Damit ihr das Problem nicht auch habt, zeige ich euch heute anschaulich und simpel, wie ihr diesen Effekt erzeugen könnt. (Übrigens: Ich nutze ein uraltes Photoshop CS2, also bei den Screenshots nicht wundern. Für meine Bedürfnisse reicht es momentan noch absolut aus ;))

Unsichtbare Schrift in Photoshop – How to

Unsichtbare Schrift Photoshop

1. Öffne das zu bearbeitende Foto.
Dieser Schritt erklärt sich eigentlich von selbst. Öffne das entsprechende Foto und bearbeite es nach Deinen Wünschen (Tonwertkorrektur, zuschneiden, nachschärfen etc.) Theoretisch kann man das hinterher auch noch machen, so muss man jedoch keine Ebenen ausblenden.

Unsichtbare Schrift Photoshop

2. Erstelle den farbigen Balken.
Wenn das Bild bearbeitet ist, erstelle eine neue Ebene und füge dort ein farbiges Rechteck oder ein beliebige andere Form ein. Ich habe mich für weiß entschieden, je nach Foto kann aber auch schwarz gut aussehen, einfach ausprobieren! Theoretisch kann man hier auch mit einem Brush eine beliebige Fläche einfärben.

Unsichtbare Schrift Photoshop

3. Füge die Schrift hinzu.
Direkt darüber kommt nun der gewünschte Text. Hier sollte man eine Schriftart nehmen, die möglichst breit ist, damit der Effekt gut wirken kann und viel vom Hintergrundfoto „durchscheint“. Ich habe mich im Beispiel für Impact in Großbuchstaben entschieden. Als Schriftfarbe sollte man schwarz wählen.

Unsichtbare Schrift Photoshop

4. Und nun kommt der Effekt!
Jetzt kommt der entscheidende Schritt: Markiere die Ebene mit der weißen Fläche und der Schrift mithilfe der gedrückten STRG-Taste (erkennbar daran, dass sie blau markiert sind) und drücke dann STRG+G, sodass beide Ebenen in einer Gruppe zusammengefasst werden (siehe Foto). Dann wählst Du bei der Textebene mit Rechtsklick die Fülloptionen aus und stellst folgendes ein:

  • Deckkraft: 0%
  • Aussparung: Stark

Mit OK bestätigen und fertig ist der Effekt! Wer mag, kann die Deckkraft noch etwas variieren. Hier erklärt sich die schwarze Schriftfarbe, diese ist dann mehr oder weniger sichtbar und schattiert sozusagen das Hintergrundbild.

Unsichtbare Schrift in Photoshop – Mein Endergebnis

Unsichtbare Schrift Photoshop

Mein Endergebnis sieht nun so aus – schick oder? :) Ich hoffe, ich habe euch den Prozess anschaulich erklärt und ihr könnt es „nachmachen“. Ich bin total begeistert davon und werde den Effekt in Zukunft bestimmt öfter anwenden

5 Kommentare

  • Antworten
    Sarah

    Sieht gut aus :)
    Finde es echt cool, dass du hier ein paar Tricks zeigst!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

  • Antworten
    Nicole

    Das ist cool. Muss ich auch mal ausprobieren. Hab mich schon immer mal gefragt, wie das andere machen ^^.
    Danke dir dafür.

    Alles liebe

  • Antworten
    Marie-Theres Schindler

    Wirklich schick – gerne mehr von diesen Tutorials, ich finde die super nützlich!
    herzliche Grüße,
    Marie

  • Antworten
    Swetty

    Ein richtig cooles Tutorial! :‘)

    Liebe Grüße ♥

  • Antworten
    Diana

    Sehr schön erklärt. Habe mich auch immer gefrsgt wie das geht, jetzt weiß ich es. Leider benutze ich kein Photoshop, ist mir viel zu kompliziert :)
    LG, Diana

  • Schreibe einen Kommentar!

    :) 
    :D 
    ;) 
    :( 
    ._. 
    o_O 
    X_x 
    ^^* 
    :love: