Projekte & Challenges

Sparkle and Shine ~ Februar 2018

Sparkle & Shine 2017 Hallo ihr Lieben! Die ersten vier Wochen des neuen Jahres sind schon wieder vorbei und es wird Zeit für ein neues Sparkle&Shine, nämlich den Februar :) Bisher haben sich noch nicht viele Teilnehmer gemeldet, falls ihr noch mitmachen wollt, findet ihr weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung hier.

Meine ersten Ziele für den Januar waren eigentlich recht erfolgreich, lediglich das Einschränken des Zuckerkonsums ist schwerer als gedacht und zum Handlettering bin ich auch nicht gekommen. Beide Ziele wandern daher mit in den Februar

Sparkle & Shine ~ Meine Ziele für den Februar


Im Bereich BODY bleibt alles wie gehabt, Sportroutine beibehalten und den Zuckerkonsum reduzieren.

  • Fünf Tage komplett ohne Süßigkeiten auskommen [2/5]
  • Mindestens zwei Mal Laufen gehen [0/2]
  • Vier Mal pro Woche Sport machen [2/4]


Der Bereich MIND ist ein wenig weitläufiger orientiert, ich möchte die nächsten Sequenzen bis Mitte des Halbjahres grob vorplanen, so habe ich dann einen besseren Überblich :) Außerdem dürfen die abgeschlossenen Sequenzen abgeheftet werden und in Ordnern verschwinden.

  • Deutsch-Sequenzen ausplanen [4/4]
  • Reli-Squenz planen
  • Erstes Halbjahr abheften


Der Bereich SOUL ist bunt gemischt. Meine Brautschuhe möchte ich seit Oktober färben, bin aber nie dazu gekommen. Ich hoffe, es hier aufzuschreiben, hilft dann auch bei der Umsetzung…

  • Brautschuhe färben
  • bei Stampin Up! bestellen
  • Kleiderschrank neu sortieren
  • Zwei Einheiten Handlettering


Und zum Schluss noch mein Herzensprojekt. Die To-Do-Liste steht ja nun, also geht es jetzt ans abhaken der einzelnen Punkte. Die ersten 1,5 Punkte habe ich mir für Februar vorgenommen

  • Lexikon entwickeln
  • Geschichte selbst nochmal lesen & mindestens eine Seite schreiben

Insgesamt sind es 12 Ziele geworden, eins mehr als im Januar, aber immer noch machbar. Ich hoffe ja dringend auf trockeneres und konstanteres Wetter und etwas mehr Licht, denn bei der Dunkelheit bin ich eindeutig viel öfter müde und antriebslos. Hat jemand Tipps gegen den Winterblues?

Ein Kommentar

  • Reply
    Sabrina
    31 Januar, 2018 at 13:14

    Ich habe selber keinen Tipp für den Winterbluse, früher hab ich mich dann ins Sonnenstudio für ein mal Sonnen geschleppt, dass hat meist gereicht. Sonst gehe ich ja nicht daher auch nur die kleinste und nicht lange, aber das tat immer gut. Mal sehen ob ich das nochmal mache, da ich aktuell echt Antriebslos und sehr müde bin. Vielleicht liegt es auch an der Erkältung, die mich seit über ner Woche begleitet. Na ja.

    Deine Ziele sehen echt machbar aus, ich setze mich auch gleich an den Februar, der dann morgen online geht :D

  • Schreibe einen Kommentar!

    :) 
    :D 
    ;) 
    :( 
    ._. 
    o_O 
    X_x 
    ^^* 
    :love: