Daily About Linkage Cooperation Imprint

Wochenrückblick ~ 14/2014


Bibliophiler Medienjunkie

  • Gelesen: House of Night #05 – Gejagt
  • Geschaut: Mr. Peabody & Sherman, HIMYM, Vampire Diaries, Captain America II, Rapunzel
  • Gespielt: Neverwinter Nights, Caverna, Munchkin

Alltagsheldin: Die Highlights der Woche
Da meine Mama ja im Urlaub war, habe ich mir eine Woche frei genommen (bzw. arbeite das nächste Woche nach) und war entsprechend daheim, um Haus und Oma zu beaufsichtigen ;-) Dafür gab es aber tollerweise auch ganz viel Zeit für Freunde: Montag haben wir mit einem Pizzastein leckere Pizza gebacken, Dienstag ging es erst mit der Cousine ins Kino und danach noch in den Irish Pub :-) Am Mittwoch ging es dann zurück in die eigene Wohnung, denn am Donnerstag kam mich die Lari besuchen! :love: Kino am Donnerstag (mit Madame Molch) und abendliches Grillen mit Freunden, Hildesheim mit HEMA-Besuch am Freitag, Marienburg am Samstag und ein anstehendes Zeichentreffen für heute komplettierten diese wunderbare, wenn auch echt vollgepackte Woche :D Davon werde ich hoffentlich noch ein paar Tage zehren ^^

An der Sportfront
Dienstag gabs ein Cardio-Training und Mittwoch war Joggen dran [10km in 60 Minuten und 30 Sekunden]. Die Sport-Apps habe ich auch nur an zwei Tagen geschafft, aber das ist mir diese Woche mal egal :love:

Kreatives & Gefundenes
Mitte der Woche habe ich meine Zeichenmotivation wiedergefunden! :D Drei Karten sinds geworden, alle für eine STA zum Thema Kamikaze Kaito Jeanne :love: Einmal Jeanne, einmal Miyako und einmal Shinji & Natsumi :-)

Für euch habe ich natürlich auch wieder etwas, nämlich eine deprimierende Tatsache, ein wundervolles Fanart und noch ein wenig Cuteness. Frl. Keks startet außerdem eine tolle Blogparade, Lara hat erneut gewürfelt und im Puppenzimmer gabs leckeren Salat. Habt noch einen schönen Sonntag!

:love: Zitat der Woche

The sign of a beautiful person is
that they always see beauty in others.



Stapel ungelesener Bücher ~ 2014/02


Entschuldigt das Gegenlichtfoto, die Lichtverhältnisse waren die letzten Tage nicht so gut, sodass ich am Ende frustriert dieses hier genommen habe |D

So, ein neues Quartal bedeutet auch ein neuer Stapel ungelesener Bücher :-) Den alten Stapel habe ich ja tatsächlich komplett abarbeiten können *tihi* Trotzdem sammeln sich irgendwie durch Leihgaben, Aktionen oder Geschenke immer wieder Bücher an. Dabei handelt es sich für das kommende Quartal um diese hier:

  • Féliv J. Palma – Die Landkarte der Zeit
  • Jonathan Safran Foer – Alles ist erleuchtet
  • Michaela Hammesfahr – Dein Blut für ewig
  • Cristin Terrill – Zeitsplitter ✔
  • Henry Miller – Wendekreis des Krebses

Das ist mal echt wenig, wenn man sich das so anschaut :D Aber keine Bange, ich habe stattdessen einige Ebooks angehäuft, die ich netterweise bekommen habe, damit ich endlich weiß, wie die House of Night Reihe weitergeht :-)

  • House of Night #05 – Gejagt ✔
  • House of Night #06 – Versucht ✔
  • House of Night #07 – Verbrannt ✔
  • House of Night #08 – Geweckt
  • House of Night #09 – Bestimmt
  • House of Night #10 – Verloren

Ihr seht also, es sind insgesamt dann doch wieder 11 Bücher, also genug Unterhaltung für mich ;-) Außerdem habe ich einige Wünsche für künftige Veröffentlichungen, da wird sich bestimmt noch einiges ansammeln *hihi*



[CMNT] Bilanz für März


Kleidung ist komplett von H&M, das Shirt hab ich euch ja schon hier gezeigt.

Hallo ihr Lieben :-) Auch wenn der April schon angefangen hat, möchte ich euch noch meinen Rückblick in Bezug auf das CMNT-Projekt zeigen. Oben seht ihr also, was ich mir im März Neues geleistet habe :-) Nicht mit drauf ist mein großartiges Hogwarts-Shirt, das ich im Primark erstanden habe :love: In Bezug auf die gesetzten Kategorien sah es dann folgendermaßen aus:

Bücher & Filme: kein Medienkonsum diesen Monat :-)

Kostspieligeres >20€: Sehr Spontan Tickets für ein WiseGuys-Konzert mit einer lieben Freundin :-) Glücklicherweise läuft das aber unter der Kategorie Memories und ist im Zuge des Projekts ja durchaus erwünscht :love:

Nachgekauftes & Kaputtes: Noch mal Sportsachen, nämlich einen zweiten Sport-BH und noch ein Top, beides von H&M. Dafür wurden einige alte Teile aussortiert. Gerade, wenn man die Sachen so oft anzieht, muss man irgendwann austauschen. ^^ Jetzt bin ich aber auch endgültig ausgerüstet für meine Sportroutine, ohne andauernd waschen zu müssen :-)

“Kleine Sünden”: Nichts, was innerhalb der Regeln nicht erlaubt gewesen wäre :-3

Insgesamt wars also ein wirklich guter Monat ^^ Der Nagellack und das Augenbrauengel habe ich in diversen Youtube-Videos empfohlen bekommen und bin von beidem sehr begeistert :love: Die Kleidung wurde auch schon Probe getragen und für gut befunden ^^ Mehr Infos zum Projekt “Collect Memories not Things” von Sabine findet ihr übrigens hier. :love:



Seiten: Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 391 392 Nächste