[Kreatives] Geburtstagskarte mit Project Life (SU!)

Project Life
[Cardstock in creme (Tchibo), Scrapbooking-Papier und Tagpads (Project Life/SU!), schwarzer Fineliner (COPIC), Bleistift & Klebebuchstaben (Projekt Life/SU!)]

Vor einigen Wochen war ich zur Geburtstags/Einweihungsfeier eingeladen. Da durfte eine spezifische Karte natürlich nicht fehlen :-) Glücklicherweise hatte ich den September genutzt, um bei Nadine mal wieder etwas von Stampin Up! zu bestellen. Ich bin ganz verliebt in das Project Life Material, das es dort gibt :love: Das Papier und die grünen Buchstaben stammen aus dem Basispaket und dem Zubehörset “Abenteuer Alltag”, die weißen Buchstaben und das Herzchen aus dem Zubehörset “Lovestory”. Ich hätte alles davon kaufen können – wenn ich nur nicht schon so viel hätte ^^* Daher habe ich mich auf ein Basispaket beschränkt und nur noch die beiden Zusatzpakete genommen. Alle Sachen von SU! im Bereich Project Life findet ihr übrigens hier.

Das Geburtstagskind hat sich auf jeden Fall gefreut und die neue Wohnung ist auch wirklich toll geworden. Und es wurde schnell bemerkt, dass die Karte selbstgemacht war – wo findet man schon so eine Thematik? :D

Wochenrückblick ~ 40/2014


Bibliophiler Medienjunkie

  • Gelesen: Das Erbe von Winterfell (ASOIAF #02)
  • Geschaut: bewusst glaube ich… gar nichts? :D
  • Gespielt: Zelda ~ Ocarina of Time (3DS), Sims 3 & Five Tribes

Alltagsheldin: Die Highlights der Woche
Montag und Dienstag stand wieder reguläre Arbeit auf dem Programm. Dienstag Abend ging es spontan in die 6 Sinne Skybar zum Cocktails trinken, sehr zu empfehlen! Da will ich auf jeden Fall nochmal hin, um Fotos zu machen :-) Mittwoch ging es dann bereits nach Hause, da Donnerstag ein Stadtbummel mit Mama geplant war und Freitag ein Besuch auf dem Handwerkermarkt im Dorf. Freitag Abend gabs dann noch einen Spieleabend mit Freunden und Samstag Abend wurde noch einmal gegrillt :-) Den heutigen Tag werde ich wohl mit arbeiten und vielleicht noch ein wenig zeichnen verbringen, bevor es wieder in die eigene Wohnung geht. Habt einen schönen Sonntag!

An der Sportfront
Montag war ich zum ersten Mal beim Bouldern vom Unisport, hat wirklich sehr viel Spaß gemacht! Dienstag ging es ins Fitnessstudio und gestern habe ich mich vorsichtig wieder ans Laufen gewagt (dank Zerrung musste ich ja pausieren) und es ist alles wieder ganz, juhu! :-) 7km für den Einstieg liefen ohne Probleme :love:

Kreatives & Gefundenes
Zwei Karten sind fertig geworden, allerdings beides Wichtelmotive, die bis Halloween geheim bleiben müssen :-) Außerdem gab es zumindest schonmal Lines von einer OC-Karte – meine Alathea :love:
Vera macht Maronencreme, Frau Haessy spricht über die Probleme, die ein Smartphone mit sich bringt, Laura kocht Gemüse-Reis-Pfann und Frl. Wunderbar macht Pommes aus Süßkartoffeln. Yummie! :love:

:love: Zitat der Woche

Der beste Wegweiser ist,
ein Ziel vor Augen zu haben.
(Ernst Ferstl)

Good resolutions 2014 ~ Viertes Quartal


Irgendwie scheine ich in der letzten Woche nicht aufgepasst zu haben. Plötzlich friert man in der eigenen Wohnung, die Blätter fallen von den Bäumen und es wird Zeit, die Stiefel auszupacken. Das letzte Jahresquartal hat angefangen! Nachdem mein drittes Quartal nicht ganz so erfolgreich lief wie erhofft (bei der Diss hatte ich mich dann spontan mehr auf Semantik statt auf Empirie konzentriert), möchte ich zum letzten Jahresviertel noch einmal durchstarten :love:

Mehr Infos zum Projekt findet ihr hier, einsteigen ist immer noch möglich :love: Unterteilt sind meine Vorsätze wie immer in drei Bereiche, drückt mir die Daumen!

Vorsätze – Arbeit und Promotion

  • 200 Seiten erreichen
  • Abgabebericht der Feasibility Studies ✔
  • Umfrage-Analyse abschließen
  • Grammatikalisierungs-Teil abschließen

Vorsätze – Privates

  • Termin beim Steuerberater – Gewerbesteuererklärung!
  • Treffen in Köln mit den Mädels :love:
  • Neue Kurse im Studio/Unisport ausprobieren [0/3]
  • Klimmzug mit weniger als 20 Kilo Gegengewicht sauber ausführen
  • Mit dem Liebsten Klettern gehen!

Vorsätze – Kreatives & Blogging

  • Erfolgreich am Going Out teilnehmen [0/3]
  • Kehraus absolvieren
  • Memory Book füllen
  • Weihnachtskarten basteln [0/?]
  • Blog-Fehler ausbessern (mobile Version)
  • VLogs für den Blog drehen [1/3]

15 Ziele sind es wieder geworden, davon sind zwei Punkte (Steuererklärung und Feasibility Studies) Pflicht, der Rest will natürlich auch erledigt werden :-) Ich hoffe, dass ich durch den Jahreszeitenwechsel, dank dem man nun wieder mehr drinnen ist, für alles Zeit finde. Drückt mir die Daumen :love:

Seiten: Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 429 430 Nächste