Wochenrückblick ~ 18/2015


Medien der Woche

  • Gelesen: Das Schwert der Wahrheit 6 ~ Schwester der Finsternis
  • Geschaut: Lucy, Avengers 2
  • Gespielt: Pokémon Schwarz

Alltagsheldin: Highlights der Woche
Montag nach der Arbeit ging es erstmal mit dem Liebsten ins Kino, Avengers gucken :love: Was hab ich mich auf den Film gefreut :D Dienstag gab es nach der Arbeit noch schnell einen Abstecher in die Bib, damit ich für Mittwoch Material hatte ;-) Mittwoch ging es superfrüh aus den Federn, der Klempner hatte sich für 7:15 angekündigt. Wir hatten nämlich die Reste vom Küchenabwasch nach dem Wasserablaufen in der Badewanne. Teereste in der Badewanne sind… uäh. ._.\" Jetzt läuft aber alles wieder gut ab! :-) Den Rest des Tages wurde dann auch hauptsächlich gearbeitet - und gepackt! Donnerstag früh ging es nämlich mal wieder in Richtung Hauptstadt zur Lara, wo ich auch bis heute noch bin :love: Shoppen, Zeichentreffen, quatschen, zeichnen und Berlin genießen, was will man mehr? :-) Habt einen schönen Sonntag!

An der Sportfront
Dienstag und Mittwoch gab es Home-Workouts, ansonsten herrscht dank Erkältung und natürlich Berlin derzeit Ebbe. Ab Montag starte ich dann hoffentlich wieder durch. Übrigens habe ich euch gestern meine Sportroutine gezeigt, da sieht man mal auf einen Blick, was ich so generell pro Woche anstelle :D

Kreatives & Gefundenes
Zwei Karten habe ich geschafft, lange überfällig waren die! :love: Einmal Link und einmal Dornröschen, beides Remakes, da die Post den ersten Brief gefressen hatte ._.\" Für euch habe ich ein tolles Artwork, eine kleine Preview und noch etwas Cuteness. Laura zaubert Frucht-Crumble, Ina bäckt gesunde Gemüsechips und bei Vera gibt es süße Pommes :-)

:love: Zitat der Woche

Weak people revenge.
Strong people forgive.
Intelligent people ignore.



#runmissirun ~ Sportrückblick März/April 2015

Hallo ihr Lieben :-) Es hatten ja einige von euch einen Sportrückblick angefragt. Also gibt es jetzt alle ein bis zwei Monate einen solchen Rückblick. Wie regelmäßig wollt ihr sowas sehen? :love: Ich trage alle meine Sportaktivitäten in meinem Runtastic-Account ein. Ausnahmen machen kleine Sporteinheiten unter 15 Minuten, beispielsweise eine Runde Situps, Squats und Jumping Jacks vor dem Abendessen oder so ;-)

März 2015 ~ Trainingsplan³


Der März war natürlich super vollgepackt dank der zweiten Trainingsplanhälfte des Laufplans. Zwei bis drei Mal pro Woche Joggen, dazu dann noch mit schöner Regelmäßigkeit Montags ins Fitness-Studio, weil es nur da noch irgendwie reingepasst hat ;-) Insgesamt bin ich 100,64km gelaufen, habe 17 Stunden und 54 Minuten Sport gemacht und dadurch 9030 Kcal verbrannt. Yay! :D Auf den März verteilt waren es insgesamt 19 Einheiten, das macht dann circa 4,75 Einheiten pro Woche.

April 2015 ~ Alles fordert seinen Tribut


Der April sah dagegen echt… mau aus :D Nach dem Lauf am 19. April gab es durch Erkältung und Kniegelenksentzündung eine Zwangspause. Ich war nur ein paar Mal im Fitness-Studio, dabei habe ich alle Übungen, die auf die Knie gehen, natürlich ausgelassen. Insgesamt bin ich 61,8km gelaufen und habe 10 Stunden und 50 Minuten Sport gemacht. Dabei wurden 5223 Kcal verbrannt. Insgesamt waren es 14 Einheiten im April, das macht circa 3,5 Einheiten pro Woche.

Für den Mai sind möglichst regelmäßige Einheiten geplant, mal schauen, wie gut das klappt. Ich würde gerne zu einer richtigen Sportroutine kommen. :-) Wenn ihr spezifische Dinge zu meiner Sportroutine wissen wollte, sagt gern Bescheid, dann kann ich das im nächsten Beitrag mit beantworten bzw. mit einbinden. ^^

Was macht ihr so pro Woche an Sport?
Habt ihr vielleicht sogar Tipps für mich? :love:



what was exciting ~ April 2015

Hallo ihr Lieben! :-) Bevor der Monat übermorgen zu Ende geht, habe ich noch den Instagram-Monatsrückblick für euch :D Gefühlt ist der Monat nur so an mir vorbei geflogen mit Arbeit, Erlebnissen und gegen Ende leider auch fieser Erkältung… trotzdem habe ich wieder ein paar Augenblicke auf Instagram festgehalten, also: Vorhang auf :love: Meinen Instagramaccount findet ihr übrigens hier, ich heiße da – ganz klassisch – missi88 :-)

Der April mit Instagram
Der Monat begann mal wieder mit eine Sporteinheit, nämlich einem Intervalltraining auf Tartanbahn. Zehn 400-Meter-Sprints. Uärgh X_x Ich habs zwar geschafft, aber wirklich Spaß gemacht hat das nicht ;-) Da war das Osterfest deutlich schöner :love: Wie jedes Jahr habe ich Eier gefärbt, da hatte ich auch ein DIY für euch ^^ Außerdem gab es oft mein momentanes Lieblingsfrühstück, nämlich Brötchen oder Schwarzbrot mit Frischkäse, Honig und Blaubeeren. Sooo lecker!

Der April mit Instagram
Schnäppchen des Monats waren meine neuen Nikes, von denen ich auch absolut begeistert bin. Es handelt sich um einen Nike Free 4, also nicht die ganz unstabile Modellreihe. Ich liebe einfach das türkis, so schön frisch-sommerlich :-) Leider wurde diesen Monat mein Katerchen operiert und musste gute zwei Wochen lang ein Leibchen bzw. einen Babybody tragen. Davon war er nicht begeistert :D Super Frühstück, wenn man mal “gesund” frühstücken will – Porridge mit saftigen, roten Birnen :love:

Der April mit Instagram
Das Kätzchen war natürlich arg liebebedürftig nach der OP, vor allem, da er nicht rausdurfte ;-) Im Baumarkt war ich am #pmdd, dem Picture my Day day, daher dieses eher unspektakuläre Foto. *tihi* Außerdem war diesen Monat endlich der HAJ Lauf (was bin ich froh, dass das vorbei ist!).

Der April mit Instagram
Mit dem Ergebnis war ich letztlich dann doch mehr oder weniger zufrieden ;-) Gearbeitet wurde natürlich auch einiges, ich konnte zumindest wieder einige Punkte auf der To-Do-Liste abhaken :love: Den Abschluss des Monats macht ein kleines “Outfit of the Day” mit Kunstlederjacke, Ballerinas und momentaner Lieblingsuhr.

Jetzt im Mai steht erst ein Besuch in Berlin bei der lieben Lara an :love: Dann geht es noch zum Paintball und außerdem gibt es einen anderthalbwöchigen Urlaub zu Hause :-)

Was habt ihr denn im Mai so geplant? :love:



Seiten: Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 470 471 Nächste