- books -

- recipes -

-inspiration -

New Adult & Romantik Rezensionen

New Hope #4: Das Funkeln der Sehnsucht

Ich muss zugeben, dass ich zunächst etwas skeptisch war, als Band 4 und 5 der New Hope Reihe angekündigt wurden: schließlich sollte es eigentlich nur um die Familie Campbell gehen und die drei Geschwister hatten ja bereits ihr Happy End bekommen. Trotzdem wollte ich gern “dranbleiben“ – und bin sehr froh, es getan zu haben. Wie mir die Geschichte von Jackson und Cassie gefallen hat, erzähle ich euch in diesem Beitrag.

Die New Hope Reihe besteht aus fünf Bänden Bänden, die theoretisch unabhängig voneinander gelesen werden können, allerdings “spoilert” man sich bezüglich der Pärchen, die in den vorherigen Bänden zueinander finden. Wer chronologisch vorgehen möchte, findet hier die Rezensionen zu Band 1-3 (Band 5 erscheint Dezember 2022):

Es wurde Zeit, zu verschwinden. Nicht nur aus der Bar zurück in die Pension,
sondern wieder nach Chicago!

Das Funkeln der Sehnsucht, S. 190.

Worum geht es?

Jackson ist seit seinem Schulabschluss nicht mehr nach New Hope zurückgekehrt: er wohnt in der Großstadt, ist erfolgreicher Unfallchirurg und denkt so selten wie möglich an seine Schulzeit und das Mobbing, dem er dort ausgesetzt war, zurück. Die ganze Stadt kann ihm gestohlen bleiben!

Doch dann will seine Tante, bei der er aufgewachsen ist, ihm ihre Pension vermachen und er wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Eigentlich will er das Gebäude nur so schnell wie möglich verkaufen – doch die einzige Maklerin weit und breit ist Cassie, seine Jugendliebe, die ihm das Herz gebrochen hat…

Cassie fällt aus allen Wolken, als sie plötzlich Jackson vor sich hat. Fast 11 Jahre haben sie sich nicht mehr gesehen und doch ist sofort wieder Vertrautheit zwischen ihnen da, der sich beide nicht entziehen können. Doch der Verrat von Jackson an Cassie und ihrer Familie sitzt tief. Ob sie ihm verzeihen kann…?

Rezension

Die Geschichte wird abwechselnd aus der Perspektive von Jackson und Cassie erzählt. Zudem gibt es zwei Zeitebenen, einmal die Gegenwart und dann Rückblicke in die Schulzeit der beiden. Jackson war mir ganz zu Beginn ein wenig unsympathisch, das legte sich aber schnell, sobald man seine Vergangenheit näher kennengelernt hat, aber auch, je mehr er sich auf New Hope und Cassie einlässt. Cassie dagegen habe ich sofort ins Herz geschlossen, weil sie so sympathisch war. Die Anziehungskraft, der beide nicht widerstehen können, wird von Anfang an deutlich, das hat mir sehr gut gefallen. Dazu kommt noch das Wiedersehen mit der Familie Campbell, vor allem mit Braxton aus Band 3, der Jacksons bester Freund aus Kindertagen ist. So trifft man alle Protagonist*innen wieder, was mir sehr gefallen hat.

Die Handlung beginnt mit der Eröffnung für Jackson, dass seine Tante die Pension aufgeben will, woraufhin er zurück nach New Hope kehrt. Besonders die in der Vergangenheit liegenden Passagen aus der gemeinsamen Schulzeit fand ich sehr eindrücklich, vor allem die Mobbingszenen waren emotional und haben mich mitgenommen. Das Trope Second Chance wird hier einfach perfekt umgesetzt. Vor allem in Kombination mit der Kleinstadtatmosphäre hat mir sehr gefallen!

Da die beiden erst wieder Vertrauen zueinander aufbauen müssen, gibt es einige Szenen, die zum Streit oder zu Unstimmigkeiten führen. Das war mir zum Ende hin fast “zu viel“ und hat mich ein wenig gestört, da vor allem Cassie Probleme damit hatte, Jackson wieder Vertrauen zu schenken. Die dramatischen Anteile steigen vor allem zum Ende hin, was aber innerhalb der Geschichte passend rüberkommt.

Sprachlich mochte ich auch Band 4 der Reihe wieder sehr, vor allem die Beschreibungen von New Hope fühlen sich definitiv wie nach Hause kommen an, so schön! Das Cover gefällt mir von der Farbgebung her tatsächlich am Besten, ich liebe die Türkistöne in Kombination mit dem winterlichen Setting.

Das Funkeln der Sehnsucht

Ich wartete auf den Moment, in dem ich aufwachte und alles nur ein schöner Traum war.
So wie es bisher in meinem Leben immer gewesen war.

Das Funkeln der Sehnsucht, S. 227.

Mein Fazit

Insgesamt konnte mich auch Band 4 der Reihe wieder zu großen Teilen überzeugen. Es gab ein wenig zu viel Drama im letzten Drittel und ich hätte einige Auseinandersetzungen nicht gebraucht, dafür gibt es wieder authentische und liebenswerte Protagonist*innen und ein malerisches Setting. Definitiv eine Empfehlung für Band 4 – und sowieso für die ganze Reihe ❤️

Daher bewerte ich “Das Funkeln der Sehnsucht” mit

Eckdaten auf einen Blick

Titel: Das Funkeln der Sehnsucht
Autor*in: Rose Bloom
Hier in Deutschland erschienen: August 2022
Genre: Contemporary
ISBN: 978-3-7457-0295-8
Seitenzahl der Printausgabe: 368 Seiten
Preis: 12,99€ als broschierte Ausgabe (z.B. bei Thalia*)

*sponsored post ~ Dieser Post ist in Kooperation mit dem Harper Collins Verlag entstanden. Das Buch wurde mir kostenlos für die Rezension zur Verfügung gestellt. Die Fotos sind selbst gemacht und ich gebe meine eigene Meinung wieder. Mehr dazu findet ihr in meinem Kooperationsstatement.

New Adult & Romantik Rezensionen

Cherry Hill #02: A Place to Grow

Lilly Lucas ist für mich mittlerweile eine Garantie für Kleinstadtvibes und Feelgoodgeschichten. Auch “A Place to Grow”, der zweite Band der Cherry Hill Reihe, hat mich da nicht enttäuscht. ❤ Wie mir die Geschichte von Lilac und Bo gefallen…

Fantasy & Dystopie Rezensionen

Die “Zeitenzauber” Trilogie

Zeitreiseromane mag ich seit der Edelsteintrilogie von Kerstin Gier wahnsinnig gern. Daher habe ich mich auch sehr gefreut, als die Zeitenzauber-Trilogie von Eva Völler neu aufgelegt wurde und bei mir einziehen durfte. Sind die Cover nicht ein absoluter Traum?…

Fantasy & Dystopie Jugendbücher Rezensionen

Vega #1: Der Wind in meinen Händen

Auf VEGA bin ich dank des netten Social Media Teams des Inselverlags aufgemerksam gemacht worden. Tatsächlich hatte ich von der Geschichte bisher noch nichts gehört, allerdings klangen Klappentext und Cover extrem vielversprechend: eine dystopische Geschichte, die sich mit Wetterphänomenen…

Fantasy & Dystopie Rezensionen

Midnight Chronicles #6: Nachtschwur

Auf weniger Bücher vom LYX Verlag habe ich so sehr hingefiebert wie auf dieses! Das epische Ende der Midnight Chronicles! Bei Nachtschwur handelt es sich um den sechsten Band der Midnight Chronicles. Die Geschichte sollte chronologisch gelesen werden, in…