Daily Things Highlights

Meine Highlights im März 2016

Medienkonsum im März

Gelesen habe ich relativ viel diesen Monat. Den Anfang machte ETA Hoffmanns Der Sandmann für das Referendariat, eine eklige Geschichte ._. Interessanter wurde es mit Ein Strandkorb für Oma, eine Empfehlung von meiner Mama; leichte Urlaubslektüre :) Dann gab es noch Heimweh, das ich euch ja auch rezensiert habe. Außerdem habe ich Fiebertraum von George R.R. Martin gelesen, eine ganz großartige Geschichte, die ich nur empfehlen kann! Und dann habe ich noch Obsidian angefangen, das momentan ja so beliebt ist. Ich bin gerade zum ersten Viertel durch und gespannt, wie es sich anlässt :)

Gesehen habe ich diesen Monat viele Serienfolgen, nämlich fast zwei Staffeln Sex and the City und die erste Staffel von Game of Thrones. Da bin ich jetzt total angefixt :D Dann gab es noch Margos Spuren (schönes Roadmovie!), Still Alice (macht nachdenklich) und Deadpool im Kino (ganz ganz großartig!!). Über Ostern haben wir dann noch Alles steht Kopf und Spieglein Spieglein geschaut, beides sehr niedlich Filme :love:

Gespielt wurde hauptsächlich Neko Atsume. Zu Ostern habe ich mir Dragon Age II gegönnt und vom Liebsten noch Heroes VII geschenkt bekommen, da hoffe ich, dass wir bald damit starten *tihi*


Mein neues Bücherregal :) ~ Burgeressen im eatwithheart ~ lecker Fisch mit Möhrengemüse

Alltagsheldin: Highlights im März

Der März war zwar auch wieder gefüllt mir schönen Erlebnissen, gerade die letzte Woche war dann aber extrem anstrengend… Aber von vorn ;) Den Start machte Omas Geburtstag, den wir im ganz kleinen Kreis mit einem leckeren Abendessen und noch leckererer Eierschecke gefeiert haben :love: Außerdem gab es wieder ein Treffen zum Brunch mit der Leiblingscousine mit anschließendem Shopping-Bummel. Mit dem Liebsten und einem Freund ging es ins Kino und im Anschluss noch zum Burgeressen (Italian Burger mit Mozzarella und Pesto – mmh!). Außerdem habe ich mir einen neuen Laptop gegönnt, nachdem mein altes Baby leider den Geist aufgegeben hat. Jetzt bin ich stolze Besitzerin eines Acer aspire V Nitro und ich liebe ihn so sehr :love:

Highlight des Monats war die Fahrt nach Leipzig zur Buchmesse. Dort habe ich mich mit Lari getroffen und wir haben wieder ein schönes Wochenende verbracht :) Leider habe ich mir als Mitbringsel aus Leipzig eine Rachenentzündung eingefangen, die mich dann auch noch über Ostern begleitete. Sehr ärgerlich und sehr zeitintensiv (inklusive Besuch beim Bereitschafts-Notdienst über die Feiertage…), aber zum Glück geht es nun wieder besser. Der PMDD stand auch an und mit Mama wurde trotzdem leckeres Osterbrot gebacken und Eier gefärbt und auch die Feiertage habe ich größtenteils sehr schön verbracht, auch wenn das Osterfeuer krankheitsbedingt leider ausfallen musste. Die restlichen März-Tage habe ich dann überwiegend mit Vorbereitungen auf die nächsten Prüfungen im Ref und Korrekturen der Hausarbeiten vom Lehrauftrag verbracht, die ja leider noch anstanden. Aber der Arbeitsberg schrumpft so langsam – wird ja auch Zeit ;)

Für den April freue ich mich auf erste Sonnentage, ein Wiedersehen mit lieben Freunden (übrigens heute Abend! :love:) und hoffentlich endlich wieder sportliche Erfolge. Ich lasse mich einfach mal überraschen und den Monat ganz gelassen auf mich zukommen :)


Sex and the City geht immer ~ Neko Atsume :love: ~ Shooting für Likoli

Linktipps aus dem März

Rezepte
Vanille-Joghurt-Creme ~ White Chocolate Cupcakes ~ No Bake Cheesecake ~ Flammkuchen mit Feldsalat ~ Burger-Party! ~ Feldsalat mit Kartoffeldressing

Blogging & Organisation
Instagram Hashtags organisieren ~ Bokeh-Effekt bei Fotos ~ Ordner selbst gestalten ~

Artworks, Comics & Fotografie
Rotkäppchen-Shooting ~ Spring Bucket List

Sonst noch was?
Mehr Achtsamkeit… ~ Zur Instagram-Diskussion…


Shopping in Leipzig ~ Ostertasse :love: ~ Hunger-Games-Shooting

Zitat des Monats

Keep your eyes on the stars
and your feet on the ground.
(Teddy Roosevelt)

4 Kommentare

  • Reply
    Tabea
    2 April, 2016 at 19:55

    Bei deiner Einschätzung zum Sandmann kann ich nur zustimmen! Den musste ich fürs Abitur lesen… wie ich ihn doch hasse!
    Neue Technik kann mich auch richtig glücklich machen… da ist manchmal ganz gut, wenn die alte den Geist aufgibt und einen „zum Glück zwingt“. So war es damals, als mir die Kamera herunter fiel.
    Dein Monat klingt mal wieder sehr spannend :) Ich wünsch dir weiterhin Erfolg beim Bezwingen des Arbeitsberges!
    Liebe Grüße

  • Reply
    arne
    3 April, 2016 at 17:05

    Deadpool hatte es mir auch sehr angtan. Normalerweise kann ich mit diesen Superhelden-Filmen nichts anfangen, aber hier habe ich mich köstlich amüsiert.

    Dann viel Spaß mit den restlichen vier (fünf) Staffeln von GoT. Wenn man damit ein mal angefangen hat, kann man eh nicht mehr aufhören.

  • Reply
    Vanessa
    3 April, 2016 at 21:19

    Du hast einen tollen Monat hinter dir – und viel Erfolg beim GoT schauen :)
    Liebst, Vanessa

  • Reply
    Anna
    6 April, 2016 at 10:17

    Liebe Missi,

    vielen Dank, dass ich in deinen Link-Tipps auftauche :)
    Das hört sich ja nach einem sehr abwechslungs- und ereignisreichen Monat an!

    Liebe Grüße,
    Anna

  • Schreibe einen Kommentar!