Rezepte

Triple Chocolate Cookies

Hallo ihr Lieben! Letzte Woche war ja wieder der Feiertag der Blumenindustrie – und der Liebste bekommt von mir traditionell immer etwas gebacken. :) Dieses Jahr fiel die Wahl auf American Cookies, da wir davon in London welche gegessen hatten und ich selbst super Lust drauf hatte. Also bei Pinterest gestöbert und am Ende verschiedene Rezepte kombiniert, um die ultimative Schokodekadenz zu erhalten. Allein das Öffnen der Dose macht schon fast satt, geschweige denn mehr als ein Keks, aber der ist dann auch großartig lecker! Definitiv Nachmachempfehlung!

Zutaten (für drei Bleche):
125g Margarine
60g weißer und 60g brauner Zucker
eine Prise Salz
Mark einer Vanillestange
150g Zartbitterschokolade (70%)
1 Ei
150g Mehl
1TL Backpulver
2EL Kakaopulver
200g Schokotropfen (backfest)

Zubereitung:
Zunächst den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Dann die Margarine mit den Zuckersorten aufschlagen. Während die Küchenmaschine läuft, könnt ihr die Vanilleschote auskratzen und dann das Mark zusammen mit dem Salz zum Zuckergemisch geben. Nun die Schokolade im Wasserbad schmelzen und anschließend zur Zuckermischung geben, anschließend alles verrühren. Wenn die Masse etwas abgekühlt ist, das Ei unterschlagen und zum Schluss Mehl, Backpulver und Kakao hinzugeben und untermengen. Zum Schluss die Schokotropfen dazugeben und alles vermengen.

Die Bleche mit Backpapier auslegen und mit zwei Teelöffeln oder den Händen kleine Teigkugeln von circa 2-3cm Durchmesser formen. Die Kugeln aufs Blech geben (bei mir passten 12 auf ein Blech) und ein wenig platt drücken. Im Ofen dann für 15-20 Minuten backen. Nach der Backzeit direkt vom Blech nehmen, damit sie nicht weiterbacken, sondern schön „chewy“ bleiben. Dann nur noch ganz abkühlen lassen und genießen. Lasst es euch schmecken!

Ein Kommentar

  • Reply
    Duschtag für die Pflanzen – Unsere Wochenlieblinge 09/2019
    1 März, 2019 at 09:47

    […] Die Schneemänner werden hier nun endgültig eingepackt und der Wunsch nach Schneeglöckchen ist in uns aufgekommen. Dazu ein anderes Mal aber mehr. Heute habe ich euch wieder schöne Ideen aus der Blogsphäre zusammen gesucht: Bienen Kostüm für Erwachsene nähen – Marienkäfer und Bienen aus Eierkarton – Knallbonbon mit Überraschungen – Basteln mit Pompoms – DIY Mäuse – und Hasenohren – Stempel selber machen – Triple Chocolate Cookies  […]

  • Schreibe einen Kommentar!