Inspiration

Weihnachtskarte I


[Cardstock in rot (Tchibo), Scrapbooking-Papier (StampinUp! aus 2012), Glitzerpapier in Gold (.idee), Eckenstanzer (Heyda), Stempel „Wunderbare Weihnachtsgrüße“ (SU!), sowie Stanze „Dekoratives Etikett“ (SU!)]

Auf Wunsch zeige ich euch jetzt mal eine meiner diesjährigen Weihnachtskarten. Ich habe mir vorgenommen, jeder KaKAO auch eine selbst gebastelte Karte beizulegen. Außerdem bekommen natürlich auch ein paar andere liebe Menschen Karten von mir :) Die Karten für die KaKAOler sind halbiert, es sind also Postkarten und keine Klappkarten. Dennoch werde ich sie in einem Umschlag verschicken ^^ Von der oberen Karte gibt es mehrere Variationen mit Motivpapier, der Grundaufbau ist jedoch gleich :love:

2 Kommentare

  • Reply
    Ella
    11 Dezember, 2013 at 12:42

    Awwww sehr schön und kreativ *_* Viel schöner als die üblichen 0815 Karten aus den Warengeschäften !

  • Reply
    Caro
    13 Dezember, 2013 at 22:58

    Schööööne Karte. ich liebe ja grün/rot zu Weihnachten sowieso! Danke fürs posten =)))

  • Schreibe einen Kommentar!