Fotografie

what was exciting ~ August 2015

Hallo ihr Lieben! :) Der August ist zwar schon wieder fast ein Monatsdrittel her, trotzdem wollte ich euch noch meinen Instagram-Rückblick zeigen ^^ Der august war insgesamt natürlich von meinen Urlaubsvorbereitungen und vor allem von Lauftraining bestimmt, nebenbei gab es aber immerhin noch Zeit für superleckeres Essen und schöne Unternehmungen :love:

Den Start im August machte natürlich das riesige Give-Away von ASTOR, das bei euch ja sehr gut ankam :) Die Gewinne sind mittlerweile glaube ich auch bei allen Gewinnern angekommen und wurden schon begutachtet. || Im August war es ja noch so schön warm, da ging es häufig im maritimen blau-weiß-gestreiften Outfit vor die Tür. Die Uhr mit Ankermotiv passt da doch hervorragend oder? ^^ || Dank Geburtstag und Leihgaben hat sich mein SUB dramatisch ausgeweitet! :D

Training, Training, Training. Wer 21km laufen will, sollte es langsam angehen lassen ;) Ich weiß noch, dass die 14km mir schon extrem lang vorkommen XD || Mmmh, Spaghetti mit Pesto! Nach einem langen Tag von der Arbeit kommen und vom Liebsten bekocht werden – unbezahlbar :love: || Am Wochenende frühstücken Mama und ich im Sommer auch gern mal draußen, natürlich mit viel Obst und frischen Brötchen ^^

Irgendwann Mitte des Monats gab es ein paar Regentage, da konnte man ja echt nur mit Schirm vor die Tür. Das Kerlchen hier hat mir da den Weg zur Arbeit defintiv versüßt ^^ || Schlechtwetter-Mittag: Haferbrei (oder neudeutsch Oatmeal) mit Müsli und Blaubeeren. Und ja, ich kann das zu jeder Tageszeit essen :D || Und wieder ein Trainingstag, dieses Mal bin ich schon bei 15,5km angekommen :D

Sommerzeit – Stadtfestzeit! Die frisch gebackenen Chips waren superlecker und die Würzmischungen zum Selberwählen auch total genial :) || Vorfreude auf den Urlaub war natürlich auch ein Thema. Genau auf dem Minigolfplatz standen wir dann eine Woche später! || Und dann, endlich (!) Urlaub: Salzluft, Meeresrauschen und Sand zwischen den Zehen – herrlich :love:

Was habt ihr im August schönes gemacht? :)
Und habt ihr noch konkrete Pläne für den September?

3 Kommentare

  • Reply
    neontrauma
    10 September, 2015 at 06:34

    Das klingt ja nach einem fleißigen Monat. :)

    Irgendwie habe ich’s diesmal verpasst, meinen Monatsrückblick zu posten, weil wir ja erst kein Internet hatten und dann war’s irgendwie auch schon fast Mitte September. ^^
    Viel Arbeit, viel Hausplanung, zwischendrin bin ich beim Business Run in Köln gestartet und bin auch im Training hauptsächlich gelaufen, Schwimmen und Radfahren kam irgendwie mal wieder zu kurz.

    Wann ist dein Halbmarathon denn?
    Respekt, dass du einen 5:40er-Pace als „langsam angehen“ bezeichnest. :D

    • Reply
      Missi
      10 September, 2015 at 08:25

      Der Halbmarathon ist jetzt am kommenden Sonntag :) Und mit dem langsam angehen meinte ich eher die vorsichtige Distanzsteigerung, nicht die Pace-Angabe – die ist für mich nämlich so ungefähr „Wohlfühltempo“ ^^

  • Reply
    Wonderful.Moments
    10 September, 2015 at 19:05

    Toller Rückblick!

    Das Pesto sieht richtig lecker aus!

    Ich war im Tripadrill und Wildpark. Ansonsten waren Freunde zu Besuch und ich habe bei einem Wanderpaket mitgemacht :-)

  • Schreibe einen Kommentar!