Daily Things Highlights

Meine Highlights im Dezember 2015

Medienkonsum im Dezember

Gelesen habe ich zu Beginn des Monats erst einmal noch die Silber-Trilogie, nämlich Band 2 und Band 3. Ich mag die Geschichte wirklich gern und finde auch das Ende wirklich gelungen :love: Außerdem habe ich den zweiten Band von Nimmerherz gelesen; die Reihe fesselt mich sehr, ich werde bei Gelegenheit ein Review dazu schreiben :) Über Weihnachten gab es dann noch Weit weg und ganz nah, wieder ein toller Roman von Jojo Moyes, glücklicherweise eher tragisch-komisch als dramatisch. Sehr schön! :love: Außerdem gab es noch Harry Potter und der Stein der Weisen in der illustrierten Version (bzw. habe ich daran bis Neujahr gelesen ^^)

Gesehen habe ich wahnsinnig viele Filme :D Den Start machte X-Men ~ Zukunft ist Vergangenheit, weiter ging es mit Maleficent und den Hütern des Lichts. Alles Filme, die ich schon kannte und auch gern mag :) Mit dem Freund haben wir die erste Staffel House of Cards abgeschlossen – mal schauen, wie es weitergeht! An neuen Filmen gab es Exodus (toll gemacht!) und Hüter der Erinnerung (so lala). Mit meiner Mama habe ich wie jedes Jahr der kleine Lord geschaut, das gehört für mich zu Weihnachten dazu. Dann gab es noch Ein Geschenk von Nachtschatten (superniedliches Spinoff!), der Weihnachtsdrache (ging so ^^*) und das Wunder von Manhattan (auch sehr schön!). Außerdem ich habe mit dem Liebsten zum ersten Mal Star Wars IV-VI geschaut und dann im Kino auch gleich Star Wars VII :love: Der hat mir wirklich gut gefallen, nur zu empfehlen! Mit Frau Mama habe ich dann noch die Herzogin geschaut :)

Gespielt wurde recht exzessiv Candy Crush, außerdem ein wenig Dragon Age, sofern Zeit da war. ^^ Außerdem haben wir das neue Spiel Auf den Spuren von Marco Polo ausprobiert und ein bisschen Phase 10 gab es natürlich auch :love: Silvester haben wir Partini und Tabu gespielt, das war auch mal wieder extrem lustig :)


Fotoshooting mit leckeren Models ~ ein Engelchen im Adventskalender vom Liebsten :love: ~ Phase 10!

Alltagsheldin: Highlights im Dezember

Im Großen und Ganzen war der Dezember natürlich voll von Vorbereitungen und Arbeit, Arbeit, Arbeit… ^^* Schöne Momente gab es aber ebenfalls! Am Nikolauswochenende besuchte mich Lara und es ging in die Autostadt, ins Outlet, wir haben Geocaching ausprobiert und waren ein wenig Shoppen. Insgesamt ein ruhiges Wochenende, das leider von einem unglücklichen Zwischenfall etwas geschmälert wurde. Leider musste ich kurzfristig doch mein Katerchen einschläfern lassen. Es war eine Entscheidung, die mir schwer fiel und die ich auch erst jetzt so wirklich „zu Papier bringen“ kann. Dennoch denke ich, dass es für ihn so am Besten gewesen ist, da das Fibrosarkom einfach zu stark geworden war.


es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung! ~ Weihnachtskartenproduktion ~ „Der kleine Lord“ mit Mama schauen
Mit Freunden gab es dann in Hannover einen schönen Abend mit selbstgemachtem Sushi und es ging natürlich auch noch einige Abende auf den Weihnachtsmarkt mit Kollegen und auch nochmal mit dem Liebsten. Spieleabende waren auch drin und bei Madame Molch gab es vor Ihrer Abreise nach Japan noch einen schönen Teeabend :) Feuerzangenbowle wurde auch gemacht und in der Familie gab es noch ein schönes Ereignis zu feiern, das mit einem leckeren Restaurantbesuch zelebriert wurde :love: Vor Weihnachten stand dann natürlich noch der Jahrestag mit dem Liebsten an (shoppen, Kino und Eislaufen :love:) und die Weihnachtstage wurden dann recht ruhig verbracht mit viel Familienzeit und leckerem Essen :)

Die letzte Woche des Jahres war wie immer dann recht ruhig, das mag ich immer sehr. Treffen mit lieben Menschen, Waldspaziergänge und ein wenig Diss-Arbeit. Ganz fertig wurde ich im Dezember leider nicht, aber sie liegt in den letzten Zügen :) Silvester wurde dann mit Freunden und Raclette gefeiert, ohne große Party, dafür aber mit vielen Spielen und natürlich Dinner for One. So gefällt mir das am Besten! :love:


Familienfeier-Outfit ~ Weihnachtspost von nu3! ~ Leckeres Kletzenbrot

Linktipps aus dem Dezember

Rezepte
Knusper-Müsli-Kekse ~ Backmischung im Glas ~ Smoothiebowl ~ Rührei mit Räucherforelle ~ Maronenpancakes ~ Frühstücksbrötchen

Blogging & Organisation
Blogziele 2016 ~ Wie viel Privates darf im Blog stehen? ~ Blogger Vorsätze 2016

Artworks, Comics & Fotografie
Mobile Wallpapers Winter ~ Nature photographer

Sonst noch was?
what it’s like to be a girl ~ #refugeeswelcome ~ Hybrid animals


Schlittschuh fahren mit dem Liebsten ~ Garnier Weihnachtspaket! ~ #bestnine auf Instagram

Zitat des Monats

Achte auf die Stille und bewahre sie.
Sie bringt alle Träume der Menschen.
(Indianische Weisheit)

3 Kommentare

  • Reply
    Farina
    4 Januar, 2016 at 09:27

    Cooler Rückblick, nur hätten die Bilder meiner Meinung nach was größer sein dürfen. Die Hybrid Tiere sind super lustig! :D
    Liebst,
    Farina

  • Reply
    Lena
    5 Januar, 2016 at 07:45

    sehr schöner post! und interessant. :) spielst du dragon age inquisition? und wie fandest du denn geocaching? ein paar freunde von mir machen das auch und ich weiß immmer nicht, was ich davon halten soll. :D

  • Reply
    Goldie
    5 Januar, 2016 at 11:11

    Wow, richtig schön und ausführlich geschrieben!
    Liebe Grüße

  • Schreibe einen Kommentar!