Inspiration Karten

Geburtstagskarte XX

Karte Geburtstag

Hallo ihr Lieben! Es stand mal wieder ein Geburtstag an! Auf der Suche nach Papier bin ich wieder mal auf den „cut & paste“ Block von Jen Allyson gestoßen, ich liebe diese Farbkombi aus Schwarz, hellem Rot und Mint einfach total :love: (Den Block habe ich unter anderem auch schon hier und hier verwendet ^^) Tatsächlich kam ich hier endlich mal dazu, einiges an Resten zu verwerten, da ich bei besonders schönem Papier sogar so kleine Streifen erst einmal aufhebe ^^* Auch habe ich dieses Mal auf den klassischen „Happy Birthday“-Schriftzug verzichtet, weil ich gern einmal eins der Mini-Tags verwenden wollte. Und irgendwie passt das doch auch ganz gut oder? :) Dann noch etwas Glitzer und Glossy Accents drauf – fertig! :love:

Verwendetes Material

Papier
roter Cardstock (Tchibo)
Designer Carstock „cut & paste“ (Jen Allyson / My minds eye)

Stempel & Stanzen
Avery Elle – Brushed

Sonstiges
schwarzer Glitzergelstift (ALDI)
weißer Gelstift (Sakura)
Schwarze Pfeilsticker und Streifentape (SU! / Project Life)
Glossy Accents (Ranger)
Abstandsklebis (.idee)

Karte Geburtstag

Was haltet ihr von solchen eher unkonventionellen Karten?
Okay oder doch lieber mit „Happy Birthday“-Schriftzug?

3 Kommentare

  • Reply
    Aki
    4 Oktober, 2016 at 21:32

    Schick, ich mag die Zusammenstellung vom gemusterten Papier.
    Bist du über die Stempelabdrücke nochmal mit Gelstift drüber gegangen? Die haben richtig Textur! <3

    • Reply
      Missi
      5 Oktober, 2016 at 10:18

      Jepp mit Glitzergelstift :D das war eindeutig zu wenig Glitzer!

  • Reply
    Lisa Lareyna
    7 Oktober, 2016 at 10:49

    Ich finde die Karte toll, sieht super aus! :)♡

    Alles Liebe,
    Lisa

  • Schreibe einen Kommentar!