Crafting Karten

Grußkarte „Hello Darling“

Grußkarte

Hallo ihr Lieben! Heute habe ich mal eine nicht themenbezogene Karte für euch. Ich hatte durch Zufall auf Pinterest eine Karte gesehen, bei der Papierreste verwendet wurden, um ein Streifenmuster zu erzeugen. Da ich von meiner Kalenderdekoration noch einiges an Resten übrig hatte, dachte ich mir, ich probiere das einfach mal aus. Herausgekommen ist die Karte, die ihr hier seht Insgesamt freue ich mich sehr über das Ergebnis, obwohl ich noch an den gleich großen Abständen arbeiten muss. Trotzdem gefällt sie mir ganz gut und auch das Dymo-Label (wie schon bei dieser Karte) macht sich doch ganz gut oder? :)

Grußkarte

Verwendetes Material

Papier
Cardstock weiß (Exacompta)
Musterpapier mit Goldakzenten (Søstrene Grene)
Glitzerpapier (Søstrene Grene)

Stempel & Stanzen
Eckenabrunder (Heyda)

Sonstiges
Etikettengerät „Omega“ (Dymo)
Abstandsklebis (Søstrene Grene)

Die Karte kommt nun erstmal in meine Vorratsbox, ich bin mir sicher, dass sie irgendwann mal Verwendung finden wird. Da warten übrigens schon allerlei Kleinigkeiten und Ideen auf einen geeigneten neuen Besitzer, die meisten Dinge habe ich zufällig mal gesehen und für toll/nützlich/süß befunden und daher auf Vorrat gekauft – häufig sind das übrigens Schreibuntensilien, zum Beispiel Kulis oder Post-Its :D
Habt ihr so eine Box zufällig auch?

Grußkarte

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar!