Inspiration Karten

Geburtstagskarten „Bubbles“

Hallo ihr Lieben! Am vergangenen Wochenende standen gleich vier (!) Geburtstage an. Davon waren wir auch auf dreien eingeladen oder sind zumindest zum Gratulieren vorbeigefahren. Und natürlich gehört zum Geburtstag auch immer eine Karte :) Der vierte Geburtstag war übrigens Lari drüben auf vielleichtaberdoch.de – und dort ging auch die Karte hin, die ich euch heute mitgebracht habe. ❤

Eigentlich wollte ich die Karte mindestens vierfarbig und kunterbunt gestalten, irgendwie passten dann aber leider die Stempelfarben nicht so richtig zueinander, weshalb ich mich nun für ein einzelnes Farbschema entschieden habe. :) Ich mag die schlichten Kreisstempel von SU! immer noch supergern und finde sie in Kombination mit Pailletten sehr hübsch.

Verwendetes Material

Papier
Cardstock weiß (docrafts)
Cardstock flüsterweiß (SU!)
Cardstock hellblau (SU!)
Designerpapier „Winterblüten“ (SU!

Stempel & Stanzen
Etikett „Stickmuster“ (SU!)
Thinlit „Stitched Rectangle“ (Lawn Fawn)
Textstempel „floral frame“ (Altenew)

Sonstiges
Stempelfarben „Lulu Lavender“, „Paris Dusk“ und „Summer Sky“ (Distress Ink) sowie „Seedless Preserves“, „Picked Raspberry“ und „Salty Ocean“ (Distress Ink)
Washi Tape (SU!)
Pailletten „Bunter Schimmer“ und „Metallfarben“ (SU!)
schwarzer Fineliner 0,3 (Faber Castell)

Neben der blauen Karte ist noch eine zweite Version in violett entstanden, hier kommt noch als Zwischenlage ein Designerpapier dazu. Das metallische Washi Tape sieht auf dem Foto leider sehr grell aus, in echt war es deutlich dezenter.

Insgesamt gefallen mir beide Versionen wirklich gut, wobei ich die blaue aber noch ein kleines bisschen mehr mag.
Welche Version gefällt euch besser? Blau oder violett?

3 Kommentare

  • Reply
    Yvonne
    19 Februar, 2019 at 11:59

    Wow die sehen ja klasse aus!

  • Reply
    Caroll Ann
    19 Februar, 2019 at 22:19

    Das Erste das ich sagen wollte ist, das die Karten wunderschön aussehen. Ich wäre von mir aus ohne Vorlage niemals so kreativ. Außerdem liebe ich diesen Post. Du erklärst es einem so gut, das selbst jemand der so unkreativ ist wie ich die machen könnte.
    Bin total begeistert. Ich selbst finde die violette Karte irgendwie schöner aber das ist ja immer Geschmackssache und kommt auch drauf an wem man die schenkt.

  • Reply
    Das war mein Februar 2019 - Himmelsblau.org
    5 März, 2019 at 19:10

    […] im Blog gab es im Februar meine Wunschbücher für 2019, habe gebastelt, euch nach London mitgenommen und superleckere Triple Chocolate Cookies […]

  • Schreibe einen Kommentar!