Daily Things

Das war mein 2009

Das Jahr neigt sich unaufhörlich dem Ende zu. Ein neues Jahr bricht an. Sogar ein neues Jahrzehnt. Grund genug, um das vergangene Jahr einmal Revue passieren zu lassen :) Ich habe zum Teil alte Fragen kopiert, die ich vor circa einem Jahr bereits einmal beantwortet habe, aber auch einige neue Fragen hinzugefügt. Wer mag, darf sich die Fragen gern kopieren und selbst beantworten :blush:

Der Rückblick

Vorherrschendes Gefühl für 2009?
Glück.

2009 zum ersten Mal getan?
In die eigenen vier Wände gezogen.

2009 leider gar nicht getan?
Urlaub im Ausland gemacht.

Zugenommen oder abgenommen?
Abgenommen, 9 Kilogramm insgesamt.

Stadt des Jahres?
Hannover! :kiss:

Haare länger oder kürzer?
in etwa gleich

Kurzssichtiger oder Weitsichtiger?
Mein Blick auf das Leben: weitsichtiger
In Dioptrien: Keine Änderung

Mehr ausgegeben oder weniger?
Hielt sich die Waage, denke ich. Wobei sehr viel für Möbel und Einrichtung drauf gegangen ist…

Verliebt?
Immer noch :heart:

Getränk des Jahres?
CAB Cola & Beer

Essen des Jahres?
Kinder Pingui :)

Die schönste Zeit verbracht mit?
Meinem Freund

Die meiste Zeit verbracht mit?
vermutlich ebenfalls

Song des Jahres?
Jasper – Der Sonne entgegen
Philipp Poisel – Ich und Du

Buch des Jahres?
Die Bücher der BLACK DAGGER Bruderschaft :heart:

Film des Jahres?
Harry Potter VI

Konzert des Jahres?
gabs leider keins…

TV-Serie des Jahres?
Greys Anatomy & Two and a half men

Erkenntnis des Jahres?
Nichts ist so schlimm, wie man es sich vorstellt.

Drei Dinge auf die ich gut hätte Verzichten können?
Die Gastritis, die andauernde Übelkeit, das ewige Rumgeheule

Nachbar des Jahres?
Unser Hausmeister, der auch mir erklärt, wie man eine Heizung bedient XD

Beste Idee/Entscheidung des Jahres
Nach Hannover zu ziehen :kiss:

Schlimmstes Ereignis?
Gastritis oder was auch immer das jetzt ist Xx

Schönstes Ereignis?
Das „neue Leben“ in Hannover und der Urlaub in Weimar

2009 war mit einem Wort?
Ein Neubeginn

Der Ausblick

Gute Vorsätze für 2010?
Weiter so motiviert lernen, etwas ordentlicher werden, mehr Zeit mit Mama verbringen & weiter so viel zeichnen. :)

Was ist für 2010 geplant?
Mein Bachelor, also der erste Uniabschluss :)

Was soll sich ändern?
Meine Sensibilität. Ich will nicht mehr so schnell zickig werden. Ist ja anstrengend ;)

Was darf ruhig so bleiben?
Dass ich morgens neben dem Menschen aufwachen darf, den ich liebe.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar!