Projekte & Challenges

Ein kleiner Projektrückblick ~ 2012² und Going out 2012

Dieses Jahr habe ich regelmäßig eigentlich nur an zwei Projekten teilgenommen, nicht eingerechnet die KaKAO-Parties von Maru, die sporadische Teilnahme am Weg damit! und der eine Eintrag zu Picture my day. Da sich das Jahr nun unaufhaltsam dem Ende zuneigt, folgt hier nun ein kleiner Rückblick und auch ein erster Ausblick auf das neue Projekt von Himmelsblau im Jahr 2013 (unbedingt anschauen! :D)

2012² – Gegensätze ziehen sich an


Hm. Mehr oder weniger erfolgreich lief mein eigenes Projekt. Immerhin 10 von 12 Monaten habe ich geschafft, zum Ende hin habe ich das Ganze aus Zeitgründen schleifen lassen müssen. Insgesamt hat es mir eigentlich auch Spaß gemacht, aber irgendwie gibt es zu dem Oberthema „Gegensätze“ doch weniger Möglichkeiten als erwartet. Das Projekt wird daher auch jetzt eingestellt.
Eine Übersicht über die Themen, die ich bearbeitet habe, findet ihr hier.

Going out!

Ganz spontan habe ich im Juli diesen Jahres das erste Mal beschlossen, an Saris Projekt Going Out teilzunehmen. Und es hat richtig viel Spaß gemacht :D Dieses Projekt will ich auch im neuen Jahr auf jeden Fall weiterhin verfolgen. Von Juli bis Dezember habe ich jeden Monat eine Woche meines Alltags mit einem Foto pro Tag (mehr oder weniger) festgehalten und zwar – wenn möglich – immer draussen :)
Hier könnt ihr euch nochmal komprimiert meine Lieblingsfotos der jeweiligen Monate, Juli bis Dezember, anschauen ^^ Alle Beiträge mit allen Fotos findet ihr hier.

Und was kommt nächstes Jahr!?

Tja, so ganz ohne Projekt geht es ja irgendwie bei mir doch nicht. Daher habe ich mir etwas ganz Simples überlegt. Ich möchte mit euch Vorsätze erfüllen! :D Im vergangenen Jahr habe ich mir pro Quartal immer eine bestimmte Anzahl an Vorsätzen gefasst, die nach und nach auch erfüllt wurden – oder eben nicht. Dieses Jahr möchte ich andere Blogger dazu einladen, das ebenfalls zu tun und zu dokumentieren. Wie genau das Ganze funktioniert, erkläre ich euch an Neujahr noch einmal genauer, da gibts dann auch einen Anmeldebereich :)

Das Tolle: Eine bestimmte Anzahl an erfüllten Vorsätzen wird ein Losticket sein. Ihr könnt also über das Jahr Tickets sammeln. Und am Ende des Jahres landen diese Tickets dann in einem großen Lostopf, bei dem es natürlich auch tolle Sachen zu gewinnen gibt! :D Vielleicht ist das ja Ansporn genug, im neuen Jahr nochmal vorbei zu schauen ;)

Ein Kommentar

  • Reply
    Sari
    28 Dezember, 2012 at 12:08

    Es freut mich total, dass Dir das Projekt so viel Spaß dann auch bereitet hat. Mich moiviert es auch immer wieder auf’s Neue. Schön, dass Du nächtses Jahr wieder „mitkommen“ möchtest ^-^

  • Schreibe einen Kommentar!