Lesetipps & mehr

Monthly Read – Juni 2021

Und schon ist das erste halbe Jahr um und der Juli – und damit die Sommerferien – hat bereits begonnen. Auch der Juni war lesetechnisch wieder recht erfolgreich und ich hab es geschafft, 13 Bücher zu beenden – yay! Welche genau das waren und wlche neu dazugekommen sind, erzähle ich euch in diesem Beitrag.

Neuzugänge

  • New Chances von Lilly Lucas*
  • The promises we made von Ella McQueen*
  • Die Rebellinnen von Oxford: Verwegen von Evie Dunmore
  • Rezept fürs Happy End von Poppy Anderson*
  • Café au Love von Julia K. Stein
  • Kiss me Twice von Stella Tack
  • Liliennächte von Kim Leopold*
  • EVER: Wann immer du mich berührst von Nikola Hotel*
  • Be my Tomorrow von Emma Scott
  • Ein Herz so dunkel und schön von Brigid Kemmerer*
  • Partem: Wie die Liebe so kalt von Stefanie Neeb
  • Der Turm der Lichter von Brandon Sanderson
  • Kronenkampf: Geschmiedetes Schicksal von Valentina Fast

Insgesamt sind also dreizehn neue Bücher eingezogen! Davon habe ich sechs Bücher auch gleich gelesen (mit * markiert), der Rest ist auf den SUB gewandert.

Gelesene Bücher

  • King of Scars: Thron aus Gold und Asche von Leigh Bardugo (4 Sterne – Rezension)
  • The promises we made von Ella McQuenn (4,5 Sterne – Kurzrezension auf Insta)
  • Almost speechless von Sina Müller (4 Sterne)
  • Rule of Wolves von Leigh Bardugo (5 Sterne – Rezension)
  • New Chances von Lilly Lucas (4 Sterne)
  • Beyond the Sea von LH Cosway (3 Sterne – Rezension)
  • Ein Herz so dunkel und schön von Brigid Kemmerer (4 Sterne – Rezension)
  • EVER: Wann immer du mich berührst von Nikola Hotel (5 Sterne – Rezension)
  • Erdbeerversprechen von Manuela Inusa (3,5 Sterne – Rezension)
  • One Way of Another von Kara McDowell (3,5 Sterne – Kurzrezension auf Insta)
  • Liliennächte von Kim Leopold (4 Sterne – Rezension folgt)
  • Rezept fürs Happy End von Poppy Anderson (3,5 Sterne)
  • Matching Night 1: Küsst du den Feind? von Stefanie Hasse (4 Sterne)

Gelesen habe ich also im Juni also genauso viele Bücher, wie dazugekommen sind, nämlich 13 Stück. Damit bin ich auf jeden Fall auch wieder sehr zufrieden 😊

Statistiken

Zum Abschluss gibt es noch ein paar Statistiken und Zahlen. Ich finde sowas ja immer superspannend und schaue mir das auch bei Anderen gern an.

  • gelesene Bücher:
    • Insgesamt: 13
    • Davon Rereads: 0
    • Davon Ebooks: 2
    • Davon Rezensionsexemplare: 9
    • Davon Bücher von #21in2021: 3
  • gelesene Seiten:
    • insgesamt: 5204 Seiten
    • pro Tag: 174 Seiten
  • Stand SUB:
    • Anfang 2020: 39
    • Ende Januar: 36
    • Ende Februar: 35
    • Ende März: 32
    • Ende April: 31
    • Ende Mai: 35 (upsi…)
    • Ende Juni: 35

Und im Juli?

Für den Juli habe ich vor allem das Projekt „Dicke Bücher Camp“ im Blick. Hier möchte ich mindestens drei Bücher mit 500+ Seiten lesen. Eine kleine Auswahl aus meinem Dicke-Bücher-SUB findet ihr bei Instagram.

An Neuerscheinungen freue ich mich besonders auf die folgenden drei Titel:

  • A History of Us: Erst auf den zweiten Blick von Jen DeLuca (ET: 20. Juli)
  • Gravity von Julie Johnson (ET: 30. Juli)
  • RunAway von Anabelle Stehl (ET: 30. Juli)

Welches war euer Lesehighlight im Juni?
Habt ihr eine Empfehlung für mich? :)

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar!