Lesetipps & mehr

Monthly Read – Januar 2020

Nachdem ich die Artikelreihe Monthly Review (meine Monatsrückblicke) irgendwie seit Oktober nicht mehr weitergeführt habe und auch nicht das Bedürfnis habe, damit wieder anzufangen, werde ich ab diesem Jahr nur noch auf meine gelesenen Bücher eingehen. Am Ende eines Monats erwartet euch also ab jetzt immer ein Artikel, in dem ich euch meine gelesenen Bücher zeige und ein paar Statistiken ergänze. Die abgebildeten Cover sind immer die der gelesenen Bücher. Bereits geschriebene Rezensionen werden natürlich auch gleich mit eingefügt. Say hello to Monthly Read! ❤ Ich hoffe, dass für den einen oder anderen ein paar Lesetipps dabei sind 😊

Neuzugänge

  • Herzklopfen im Schnee von Emma S. Rose*
  • The Brooklyn Years – Was niemand erfährt von Sarina Bowen*
  • Ember Queen von Laura Sebastian
  • Veilchensturm von Kim Leopold*
  • Free like the Wind von Kira Mohn
  • Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen von J.K. Rowling*
  • Bourbon Kings von JR Ward
  • Geheimnis in der Tiefe von Anna Fleck
  • Road Princess von Nica Stevens

Insgesamt sind also neun neue Bücher eingezogen, davon habe ich vier Bücher auch gleich gelesen (mit * markiert), der Rest ist auf den SUB gewandert.

Gelesene Bücher

  • Herzklopfen im Schnee von Emma S. Rose (3 Sterne)
  • Sweet like You von Robyn Neeley (3 Sterne – Rezension)
  • The Brooklyn Years – Was niemand erfährt von Sarina Bowen (4 Sterne)
  • Chain of Gold von Cassandra Clare (4 Sterne – Rezension)
  • One Life von Megan Rapinoe (5 Sterne – Rezension)
  • Veilchensturm von Kim Leopold (4 Sterne – Rezension)
  • K-Pop Confidential von Stephan Lee (4 Sterne – Rezension)
  • Tales of Beasts and Magic von Vanessa Golnik (3 Sterne – Rezension)
  • Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen von Sarah J. Maas (5 Sterne)
  • Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen von J.K. Rowling (4 Sterne)
  • We should all be feminists von Chimanda Ngozi (5 Sterne)
  • Das Reich der sieben Höfe – Flammen und Finsternis von Sarah J. Maas (5 Sterne)
  • Das Reich der sieben Höfe – Sterne und Schwerter von Sarah J. Maas (5 Sterne)

Gelesen habe ich gleich zu Jahresbeginn gleich mal dreizehn Bücher. Total verrückt! Vor allem zum Monatsende hat mich aber Das Reich der sieben Höfe – ein Reread – so in seinen Bann gezogen, dass ich es kaum weglegen konnte.

Statistiken

Zum Abschluss gibt es noch ein paar Statistiken und Zahlen. Ich finde sowas ja immer superspannend und schaue mir das auch bei Anderen gern an.

  • gelesene Bücher:
    • Insgesamt: 13
    • Davon Rereads: 3
    • Davon Ebooks: 3
    • Davon Rezensionsexemplare: 7
    • Davon Bücher von #21in2021: 2
  • gelesene Seiten:
    • insgesamt: 6518 Seiten
    • pro Tag: 210 Seiten
  • Stand SUB:
    • Anfang Januar: 39
    • Ende Januar: 36

Und im Februar?

Für Februar habe ich mir natürlich schon wieder Lesevorsätze gemacht. Als nächstes unbedingt lesen möchte ich

  • Free like the Wind von Kira Mohn
  • The Music of what happens von Bill Konigsberg
  • Road Princess von Nika Stevens

An Neuerscheinungen freue ich mich besonders auf die folgenden drei Titel:

  • Die Mitternachtsbibliothek von Matt Haig (ET: 1. Februar)
  • Midnight Soul von Jennnifer Alice Jäger (ET: 1. Februar)
  • What if we Stay von Sarah Sprinz (ET: 26. Februar)

Das war er nun also, mein erster Beitrag zur neuen Reading Month Reihe ❤ Ich freue mich auf euer Feedback und Anregungen, was ich noch ergänzen könnte.

Ein Kommentar

  • Reply
    Aleshanee
    2 Februar, 2021 at 06:48

    Schönen guten Morgen!

    Ja, der Januar ist bei vielen sehr lesereich und wir haben sogar die gleiche Anzahl Bücher gelesen :D Bei mir waren auch zwei tolle re-reads dabei :)
    Freut mich, dass dir die Reihe von Sarah J. Maas nochmal so viel Spaß gebracht hat. Ich kenne sie leider nicht, aber ich glaube auch, dass sie nicht so meinen Geschmack treffen würde.

    Von den Bewertungen her waren ja einige eher mittelmäßige Bücher dabei, aber kein Flop, das ist doch super!

    Auf „Die Mitternachtsbibliothek“ freue ich mich auch schon, das ist gestern sogar schon bei mir eingezogen :D

    Ich wünsch dir einen wunderschönen Februar!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Januar

  • Schreibe einen Kommentar!